Nächstes Event

Kleiderkammer

10.07.2018 - 17:00

Noch

Statistik

223345
TodayToday174
YeserdayYeserday483
This WeekThis Week1375
This MonthThis Month4019
54.224.91.246
US
US
Aktionstag der Jugendfeuerwehr im Phantasialand PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Stefan Spohr   
Montag, den 07. Oktober 2013 um 17:13 Uhr

 

 

Am 28. September 2013 nutze die Jugendfeuerwehr Jülich eine gemeinsame Aktion des Phantasialands und der Jugendfeuerwehr NRW, um zu günstigen Konditionen einen Freizeitpark zu besuchen. Gleichzeitig wurde ein Teil des Eintrittsgeldes als Spende verwendet, um soziale Projekte zur Förderung von Jugendlichen zu unterstützen.

 

 

Phantasialnd 2013

 

 

Um 8 Uhr am morgen trafen sich 30 Jugendliche und 4 Betreuer, um gemeinsam in Richtung Brühl zu starten. Dort angekommen hieß es zunächst etwas Geduld zu bewahren, ehe die Eintrittskarten organisiert waren. Schließlich konnte aber um kurz vor 10 Uhr der Park gestürmt werden. Bis 17.30 Uhr tobten sich sowohl die Kids, als auch ihre Betreuer im Park aus. Da im Eintritt auch ein Snackpaket enthalten war, gab es auch keine Klagen über Hunger oder Durst. Geduld musste man allerdings an den Fahrgeschäften aufbringen. Nicht nur der Aktionstag der Jugendfeuerwehr, auch das schöne sonnige Wetter bescherte dem Park einen hohen Besucherandrang. So hieß es an sämtlichen Attraktionen: Warten, warten, warten....

 

Nur für eine Gruppe Jugendliche der JF Jülich endete der Freizeitspaß etwas vorzeitig. Sie hatten sich innerhalb ihrer Gruppe getrennt und somit gegen vereinbarte Verhaltensregeln verstoßen. Sie durften dann für den Rest des Nachmittags zuschauen.

 

Zur Freude der meisten Kids wurde die Parköffnung um 2 Stunden verlängert, so dass wir schließlich erst gegen 19.30 Uhr die Heimreise antraten.

 

 

 

 

 
© 2010 Jugendfeuerwehr Jülich